Headerbild ohne besondere Bedeutung
 Neue Leihfahrzeuge im Einsatz
PEG-Shuttles übernehmen Leihfahrzeug-Leistungen
Erschienen am 19.12.2012 um 10:24 Uhr in der Kategorie VB Zell

Die letzte Woche überführten blau-weiß-roten, ehemaligen PEG-Regio-Shuttles wurden in Ottenhöfen zwischenzeitlich offenbar mit den SWEG-typischen Einrichtungen wie den BÜ-Auslösern versehen, sodass sie nun voll einsatzfähig sind. Nach Einsätzen im Achertal wurden sie inzwischen ins Harmersbachtal weitergereicht, wo sie den bekannten Ersatzzugumlauf mit folgenden Einsätzen bestreiten:
  • Gesamtverkehr auf der Harmersbachtalbahn von Betriebsbeginn bis 7:45
  • Anschließend Leerfahrt Biberach-Offenburg, dann ggf. tanken im BW
  • Mittags die durchlaufende Schülerzug-Leistung Offenburg 13:08 - 13:44 Oberharmersbach und danach mit einem VT weiter im Gesamtverkehr bis zur Ankunft 16:36 in Biberach
  • Abstellung am Bahnsteiggleis solange aus Offenburg/nach Hausach durchgebundene Züge verkehren, anschließend nach 19 Uhr noch die Züge 228, 231 und 230.

Es handelt gemäß dieser Sichtung sich um die Triebwagen
VT 650.05 (95 80 0650 566-2 D-SWEG) und
VT 650.08 (95 80 0650 569-6 D-SWEG).

Während der Schulferien ist es möglich, dass die Triebwagen kurzzeitig wieder im Achertal eingesetzt werden, wie es bei den Leihfahrzeugen letztes Jahr bspw. in den Osterferien der Fall war.



Hits: 529


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
» von Admin


 MRB-Leiheinsatz beendet
OSB-RS1 erobern das Harmersbachtal zurück
Erschienen am 06.12.2012 um 13:18 Uhr in der Kategorie VB Zell

Nachdem bereits seit Anfang März 2012 silberne Regio-Shuttles der Mitteldeutschen Regiobahn leihweise im Einsatz für die SWEG waren, konnten diese Aushilfseinsätze kürzlich beendet werden. Offenbar stehen nach der Rahmensanierung der BSB-Triebwagen in Verbindung mit dem vorübergehenden Entfallen der Leistungen Freiburg-Bad Krozingen wieder ausreichend Fahrzeuge zur Verfügung, um sämtliche Einsätze mit eigenen RS1 abdecken zu können.

Rückblick: Anfang März übernahmen die silbernen Regio-Shuttles VT 004 und VT 008 den Großteil des Verkehrs auf der Harmersbachtalbahn, um den HU- und Rahmensanierungs-bedingten Fahrzeugmangel zu kompensieren. Mit Ausnahme zumindest der Osterferien blieben die beiden Fahrzeuge bis zum Beginn der Sommerferien im Einsatz, nach denen dann die VT 002 und 003 ins Badische geholt wurden.

Nach Oberharmersbach verkehren somit nun wieder - wie gewohnt und bereits seit 1998 der Fall - ausschließlich Regio-Shuttles der Ortenau-S-Bahn, weshalb sämtliche Durchbindungen nach Offenburg wieder planmäßig angeboten werden können.



Hits: 473


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
» von Admin


 Messfahrt am Dienstag - Leihfahrzeugeinsatz dauert an
Erschienen am 20.05.2012 um 22:41 Uhr in der Kategorie VB Zell

Am kommenden Dienstag wird die Harmersbachtalbahn vsl. einen der selten auf ihr verkehrenden Sonderzüge erleben. Geplant ist eine Messfahrt mit der DB-Messzuggarnitur aus 725 003 und 726 003 (Schienenbus- bzw. 701-ähnlich).
Die Fahrzeuge, welche an diesem Tag aus Ulm anreisen, sollen um 15:59 Uhr in Biberach eintreffen und um 17:19 Uhr nach Offenburg weiterfahren. In der Zwischenzeit findet die Messfahrt nach Oberharmersbach statt, wobei vermutl. mindestens ein Mal in Zell mit dem Planzug gekreuzt werden dürfte.

Nachtrag 22.05.: Die Hinfahrt startete nach Kreuzung mit dem Planzug um 16:39 in Biberach, in Oberharmersbach wurde gegen 17:10 nach Ankunft des Planzuges abgefahren. Das Bild zeigt den Messzug mit führendem 725 003 in Biberach:


Die Leiheinsätze der beiden MRB-Regio-Shuttles dauern weiter an, auch wenn sowohl die SWEG-Pressemeldung dazu, als auch die angepassten Fahrpläne nicht mehr auf der SWEG-Internetseite zu finden sind.



Hits: 341


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
» von Admin


 Leihfahrzeuge nun auch in Oberharmersbach
Fremde Regio-Shuttles ersetzen OSB-Triebwagen
Erschienen am 03.03.2012 um 18:14 Uhr in der Kategorie VB Zell

Parallel zu den drei auf der Münstertalbahn eingesetzten Regio-Sprintern kommen nun zwei weitere Leihfahrzeuge zur SWEG. Der Grund sind auch hier die zahlreichen anstehenden Hauptuntersuchungen sowie "andere notwendige Reperaturarbeiten".
Es handelt sich bei den Fahrzeugen um zwei Regio-Shuttles der "Mitteldeutschen Regiobahn", die aufgrund der gewöhnlichen Schraubenkupplungen nicht gemeinsam mit den OSB-RS1 eingesetzt werden können. Die Fahrzeugnummern sind VT 004 und VT 008. Laut einer SWEG-Pressemeldung sollen die beiden Triebwagen hauptsächlich auf der Strecke Biberach-Oberharmersbach eingesetzt werden, weswegen einige Zugleistungen nicht wie gewohnt aus/nach Offenburg durchgebunden werden können. Da die Durchläufer am Nachmittag jedoch wie gewohnt an die OSB-Zwischentaktzüge Offenburg-Hausach angekuppelt werden sollen, werden die Leihfahrzeuge an Werktagen nicht den Gesamtverkehr nach Oberharmersbach übernehmen können.
An Schultagen gibt es diese Einsätze:
  • Gesamtverkehr auf der Harmersbachtalbahn von Betriebsbeginn bis 7:45
  • Anschließend Leerfahrt Biberach-Offenburg, dann ggf. tanken im BW
  • Mittags die durchlaufende Schülerzug-Leistung Offenburg 13:08 - 13:44 Oberharmersbach und danach weiter im Gesamtverkehr bis zur Ankunft 16:36 in Biberach, ggf. nur noch mit einem Triebwagen
  • Abstellung am Bahnsteiggleis solange aus Offenburg/nach Hausach durchgebundene Züge verkehren, anschließend nach 19 Uhr noch die Züge 228, 231 und 230.

Am Wochenende dürfte ganztägig mit dem Einsatz eines der Leihtriebwagen zu rechnen sein.
Die Anmietung der Fahrzeuge ist aktuell bis vsl. Ende Mai geplant.

Die Aufnahme zeigt den VT 004 am 22.05.12 als Zug 265 bei Biberach:


Fahrgastinformationen: SWEG-Pressemitteilung

Hits: 391


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
» von Admin


Seiten (1): [1]
 
Nur diese Kategorie:
News-Suche
Begriff(e)
In Kategorie:
Suchen in: Titel   Text   Beiden
UND-Verknüpfung   ODER-Verknüpfung
WEB//NEWS Newsmanagement - © by Stylemotion.de