Headerbild ohne besondere Bedeutung

Allgemeines zum VB Zell am Harmersbach




Der Verkehrsbetrieb Zell am Harmersbach liegt im Harmersbachtal und betreibt die Strecke Biberach (Baden) - Oberharmersbach-Riersbach, sowie eine parallel laufende Buslinie. Der Verkehrsbetrieb besitzt keine "eigenen" Fahrzeuge, im Bahnverkehr werden die Triebwagen der Ortenau-S-Bahn eingesetzt, während für die Busleistungen ein Subunternehmer beauftragt wird.

Der Eisenbahnbetrieb auf der Strecke wird mit den Regio-Shuttlen der OSB ausgeführt, die beim VB Ottenhöfen gewartet werden. Die Buslinie wird ergänzend zum Bahnverkehr eingesetzt, da mangels eines für den Personenverkehr nutzbaren Kreuzungsbahnhofes kein vertakteter Halbstundentakt möglich ist.

Der Verkehrsbetrieb ist nicht eigenständig, vom Sitz des VB bis zur Zugleitstelle liegt alles in Ottenhöfen. An eigenen Gebäuden entlang der Strecke gibt es einen einständigen Lokschuppen in Oberharmersbach-Riersbach, der aber planmäßig nicht mehr benutzt wird. Er wurde zuletzt bis 2005 für die Aufarbeitung der ehemaligen Denkmallok aus Oberharmersbach, der Lok 20, die jetzt vom Achertäler Eisenbahnverein eingesetzt wird, genutzt.

Unregelmäßig, meist alle paar Jahre, gibt es Sonderfahrten mit der Lok 20 und den historischen Wagen des Achertäler Eisenbahnvereins auf der Strecke. Ansonsten ist der Betrieb auf der Strecke für gewöhnlich sehr eintönig, da nur Regio-Shuttles der Ortenau-S-Bahn verkehren.
Gelegentlich kommen auf der Harmersbachtalbahn Leihfahrzeuge zum Einsatz, bspw. 2005, als die Strecke vom DB-Netz getrennt war. Da die Wartung an NE 81 in Ottenhöfen besser möglich war als die Wartung der niederflurigen Regio-Shuttles, kam für mehrere Wochen der SWEG VT 125 zum Einsatz, als Verstärkung war außerdem der VS 200 abgestellt vorhanden. Durch Fahrzeugmangel bei der OSB bedingt tauchen seit 2012 diverse Leihfahrzeuge fremder Eisenbahnverkehrsunternehmen auf der Oberharmersbacher Strecke auf und sorgen hier für etwas Abwechslung.
Aktuelle Informationen dazu gibt es stets auf der News-Seite.


Weiterführende Unterseiten:

Bilder des Verkehrsbetriebs